Wolfspopulation breitet sich weiter aus

Wolfsnachweise aus der jüngsten Zeit belegen, dass sich weitere Wolfsrudel
in unserer Region atabliert haben. Nachgewiesen wurden jetzt neue Paare
in der Göhrde und im Raum Eschede-Ost. Vermutet werden darüber hinaus
Rudelbidungen im Raum Rotenburg und im Bereich des Forstamtes Sellhorn.
In unserem Hegering häufen sich jetzt wieder die Wolfssichtungen.
Das Munsteraner Wolfspaar mit den vier erwachsenen Welpen wird immer
wieder in Ortsnähe beobachtet. Die Jungwölfe aus dem Vorjahr jagen
jetzt überwiegend alleine. Erst vor wenigen Tagen lief dieser Wolf
zwischen Amelinghausen und Tellmer in die Fotofalle.
Momentaufnahme 1 (07.02.2016 19-43)
Momentaufnahme 1 (07.02.2016 19-41)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.