Drückjagd im Wolfsgebiet

Besonders gefährdet sind unsere Stöber-und Schweißhunde, wenn sie in Revieren mit Wolfsvorkommen eingesetzt werden.
In der Anlage

    Klick auf die Überschriftzeile

einige Tips für Drückjagdleiter und Hundeführer – aus der Praxis für die Praxis!!
2017-06-22 Drückjagd im Wolfsgebiet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Archiv

Newsarchiv

Archiv