Abschußplan für Hirsche erfüllt

Der Abschussplan für Hirsche für dieses Jagdjahr ist erfüllt. Mit 4 Hirschen der Klasse I, 3 Hirschen der Klasse II und 18 Hirschen der Klasse III ist unser Abschußplan erfüllt. Insgesamt haben wir damit 29 Stücke männliches Rotwild erlegt. Dem gegenüber stehen 15 erlegte weiblichen Stücke. Die Rotwildbejagung sowohl auf der Gemeinschaftsjagd wie auch auf der Einzeljagd muss sich jetzt auf das Kahlwild konzentrieren.

Die Hirschbejagung der Klasse III hat sich auch dieses Jahr schwerpunktmäßig auf die Erlegung von Spießern beschränkt. Die Klasse III setzt sich aus 10 Spießern und 8 Hirschen vom 2 bis 3 Kopf zusammen. In der Klasse II ist ein altkranker Hirsch zur Strecke gekommen.

Immer wieder wird die Bitte geäußert, auch über die Zwischenstände der Schwarzwild- und Rehwildbejagung zu berichten. Leider melden einige Reviere ihre Abschüsse dieser beiden Wildarten grundsätzlich erst Anfang Februar. Deshalb wären Zwischeninformationen an dieser Stelle unvollständig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beitragsarchiv

Archiv

Reviersystem

Zum Reviersystem

Revier